IPO Seminare

Erfolgreiche Gesprächsführung für Projektleiter

Seminarziele
Kommunikation ist das zentrale Nervensystem der Projektarbeit. Lernen Sie Voraussetzungen und Techniken der problem- und personenorientierten Gesprächsführung kennen und vor allem anwenden. Sie können souveräner mit Konflikten und Widerständen in der Praxis umgehen. Sie haben die Chance, Ihren Kommunikationsstil weiter zu entwickeln.

Kernthemen

  • Wie baue ich durch gute Gesprächsführung ein Vertrauensverhältnis auf?
  • Wie erhalte ich die notwendigen Informationen?
  • Wie reagiere ich bei Informationsblockaden, Misstrauen und Widerständen?
  • Wie erkenne ich Probleme, die nicht offen angesprochen werden?
  • Wie erreiche ich, dass getroffene Entscheidungen eingehalten werden?
  • Wie kann ich durch meine Gesprächsführung die Zusammenarbeit verbessern?
  • Wie gehe ich mit Kommunikationsstörungen richtig um?
  • Wie führe ich Konfliktgespräche mit Personen und Gruppen?
  • Wie erreiche ich eine offene Kommunikation im Team?

Methode
Übungen und Reflexion des eigenen Verhaltens stehen im Mittelpunkt. Wir arbeiten intensiv an Praxisfragen der Teilnehmer. Rollenspiele mit Video-Feedback, Kleingruppen und Kurzvorträge schaffen eine lebendige Mischung. Sie haben genügend Zeit, sich mit Ihrem eigenen Kommunikationsstil auseinanderzusetzen.

Inhalte

  • Analyse von Kommunikationspzessen im Zweiergespräch und im Gruppen
  • Bedeutung von Einstellungen, Werten, Ritualen und Gewohnheiten
  • Wahrnehmungsmuster erkennen
  • Kommunikaktionsmethoden und Interventionstechniken
  • Methoden und Techniken im Interview, im Beratungsgespräch und in Konfliktgesprächen
  • Kommunikation im Team - strukturelle Voraussetzungen und Kommunikationsstil
  • Schwierige Gesprächsituationen souveräner meistern
  • Kommunikation mit intenen und externen Entscheidungsträgern
  • Selbstbild und Fremdbild - eigene Kommunikationsmuster erkennen

Zielgruppe und Teilnehmerzahl
Projektleiter, Teilprojektleiter, zukünftige Projektleiter, Führungskräfte
max. 10 Teilnehmer

Seminarleitung: Johanna Boos-Lomnitz


Veranstaltungsort: Maternushaus in Köln

Seminargebühr: 1.400,00 € zzgl. MwSt.
inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischungen. 
Buchen mehrere Personen aus einem Unternehmen den gleichen Seminartermin, dann reduziert sich der Preis für jeden weiteren Teilnehmer um 20 %.

Stornierungsregelung
Abmeldungen sind bis sechs Wochen vor Seminarbeginn kostenlos möglich. Leider müssen wir bei Absagen, die später als sechs Wochen vor Seminarbeginn erfolgen, 60 % des Seminarpreises berechnen. Erfolgt die Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn, berechnen wir den vollen Preis. Ein anderer Teilnehmer kann benannt werden.